Home | Über uns | Branchen | Produkte | Produktionsprozess | Qualität | Lieferung | Kontakt
 
   Laboratorium
Um sich schnell und flexibel auf spezifische Wünsche der Endgebraucher einstellen zu können, verfügt Mol Coatings über ein gut ausgestattetes Laboratorium. In diesem supermodernen, klimageregelten Laboratorium werden Primer, Coatings und Lacke entwickelt und getestet, selbstverständlich geheimer Rezeptur gemäß.

Eigentlich ist das Laboratorium imstande, die tägliche Praxis gewissenhaft nachzuahmen, sei es dann in viel kleinerem Ausmaß. Durch die intelligente Anwendung von Bindemitteln, Füllstoffen und Additiven weiß der Laborant neue Basisrezepte zu entwickeln und diese Prüfchargen hinsichtlich ihrer spezifischen Bearbeitungseigenschaften zu testen.

Neue und bestehende Pantser Coatings und -lacke von Mol Coatings werden in speziellen Prüfaufstellungen auf Stahl, Aluminium, verzinkten Stahl, Edelstahl und Kunststoff verspritzt. In einem Salzdampfkasten kann sogar die Korrosionswiderstand simuliert werden. Auf Grund dieser breiten Skala an Versuchsmessungen kriegt das Laboratorium von Mol Coatings einen guten Eindruck von Haftung, Trocknung, Glanzgrad, Farbkonstanz und Montagebeständigkeit der Systeme.

Das Laboratorium von Mol Coatings verfügt über alle nötigen Vergünstigungen, um ihre Produkte hinsichtlich der dafür geltenden DIN-, ISO-, NEN- und ASTM - Normen zu testen. Der kleine Tätigkeitsumfang von Mol Coatings ist dabei gleich ihre größte Kraft. Der Laborant und die Produktentwickler in der Recherche- & Entwicklungsabteilung sind in der Nähe des Kunden und können also auf spezifische Fragen aus dem Markt flott reagieren.
 
 
 
 
www.deindruk.nl